Die Solmser Fotofreunde 82 haben derzeit 49 Mitglieder. Die Spannweite der Fotobegeisterten reicht vom (Semi-) Profi und (Fast-) Perfektionisten bis zu denen, die einfach nur Freude am Fotografieren haben und offen sind für gegenseitige Anregungen und Hilfen zur Verbesserung der Aufnahmetechnik, der Bildbearbeitung und dem Zusammenstellen und Präsentieren kleinerer oder größerer vertonter Bildschauen. In dem Verein vertreten sind sowohl „die alten Hasen" wie auch „junges Blut" und neben Fotofreunden ebenso Fotofreundinnen. Es ist wie bei allem, betont die Vereinsvorsitzende Claudia Grahl, die richtige Mischung und  das Miteinander machen es!

Die Kamera ist bei uns kein Statussymbol sondern ein Werkzeug. Ob nun Spiegelreflex-, Kompakt- oder Kleinbildkamera, ob analog oder digital – es spielt keine Rolle, wie umfangreich die persönliche Ausstattung ist oder Vorkenntnisse vorhanden sind.

Fotografieren ist sicher auch ein „Individual-Sport", dennoch kommt der gesellige Teil nicht zu kurz. Sowohl die gemeinsamen Foto-Abende, Foto-Ausflüge wie auch sonstige gesellige Veranstaltungen sind bei den Mitgliedern sehr beliebt.

Die familiäre Atmosphäre und das herzliche Miteinander prägen das Vereinsleben der Solmser Fotofreunde im Besonderen.

Die Hauptinteressen der Vereinsmitglieder liegen hauptsächlich bei der Tier-,  Landschafts-  und Reisefotografie. Hierbei entstehen interessante Foto-Schauen und Berichte aus fernen Ländern, die im Verein und in der Öffentlichkeit auf großes Interesse stoßen. Das Erstellen von vertonten Foto-Schauen in Überblendtechnik, findet immer neue Interessenten. Unsere Gruppen arbeiten vorrangig mit den Programmen Wings-Platinum 3 von der Firma Stumpfl und Video de Luxe von der Firma Magix. Seit letztem Jahr zeigen wir auch Schauen im Format 16:9.

Die Grenzen zwischen den Gruppen sind fließend. Dies wird an gemeinsamen Foto-Ausflügen, Foto-Ausstellungen und -Wettbewerben sowie dem monatlichen Abend mit „Präsentieren und Besprechen" deutlich.

Weitere Fotoabende beschäftigen sich mit den Themen Bildbearbeitung, Fotopraxis und Fototechnik. Hierbei arbeiten wir sowohl mit der Software Adobe Photoshop als auch mit kostenlosen Programmen aus dem Internet wie GIMP und Infran-View. Das praktische Arbeiten mit der Kamera und das Besprechen und Gestalten von Fotos gehört ebenfalls zum Programm.

Inzwischen gehören 2 Jugendliche zum Verein und die Jugendarbeit ist ein wichtiger Teil im Jahresprogramm geworden. Die Förderung unserer eigenen Jugend wird großgeschrieben und die Teilnahme am Ferienpaßprogramm der Stadt Solms gehört selbstverständlich dazu. Bei unserem Ausflugsprogramm wird auch auf die Bedürfnisse von jungen Fotografen eingegangen. Besonders beliebt sind hierbei Besuche in Tierparks.

In den von der Stadt Solms im Gebäude „Alte Schule Oberndorf" zur Verfügung gestellten Vereinsräumen sind sowohl genügend Hard- und Software als auch Tische und Stühle vorhanden um die oben genannten Aktivitäten in geselliger Runde ausführen zu können.

Interessenten sei noch gesagt, dass unsere Termine, Themen können über unseren Terminkalender, auf dieser Seite, in Erfahrung gebracht werden.

Kalender