Datenschutzerklärung Fotofreunde Solms-Braunfels 82 e. V.

Präambel

Nach EU-Recht tritt ab 25.05.2018 die neue europäische Datenschutzgrundverordnung
EU-DSGVO in Kraft. Die Fotofreunde Solms-Braunfels (FSB) berücksichtigt dieses wie folgt:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Zugriffe auf unsere Internetseite werden lediglich mit dem Besucherzähler gezählt, persönliche Daten des Zugreifenden werden durch unsere Internetseite weder protokolliert noch gespeichert. Bezüglich einer eventuelle Speicherung von personenbezogenen Daten, wie z.B. Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, oder IP-Adresse via des verwendeten Browsers hat der Fotoclub weder Wissen noch Einfluss.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur im Rahmen einer Berichterstattung, soweit dafür notwendig, veröffentlicht. Das gilt im Wesentlichen für die Veröffentlichung von Wettbewerbsergebnissen bei dem der Name des Autors mit dem Bild zusammen bekannt gegeben wird. Mit der Teilnahme an Wettbewerben des FSB gibt der Teilnehmer seine Einwilligung zur Veröffentlichung seines Bildes mit seinem Namen.

Personenbezogene Daten werden in Form eines Mitgliederverzeichnisses erstellt. Dieses Verzeichnis enthält, Name, Vorname, Telefonnummer (2), E-Mail-Adresse(2), Geburtstag (2) und DVF-Mitgliedsnummer sofern dort Mitglied. Die mit (2) gekennzeichneten Daten sind freiwillig. Das Mitgliederverzeichnis wird in der Regel einmal pro Jahr aktualisiert und nur clubintern an die Mitglieder verschickt. Die Daten werden nicht veröffentlicht. Eine Weitergabe der Mitgliederlisten an Dritte ist nicht zulässig. Eine Weitergabe erfolgt nur mit Zustimmung des Betroffenen (z.B. an den DVF bei Berichterstattung).

3. Personenkreis und Datenschutzbeauftragte/r

Die Person, die erster Linie mit personenbezogenen Daten umgeht (für die „Verarbeitung Verantwortliche/r“), ist die/der Kassierer/in. Im Weiteren sind es die Personen des Vorstandes, z.B. der Kassierer verwaltet die Bankverbindungen der Mitglieder.

Aufgrund Art und Menge der Daten sind die Fotofreunde Solms-Braunfels gem. Art. 37 DSVGO nicht verpflichtet, eine/n Datenschutzbeauftragte/n zu bestellen. Die FSB behalten sich vor, zu einem späteren Zeitpunkt einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen. Bis auf weiteres nimmt Claudia Grahl die Funktion dieser Position wahr. Kontakt für Auskünfte, Löschungen und Fragen an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

4. Löschung 

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen (z.B. die Löschung von persönlichen Bildgalerien bei Austritt), wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist,  wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist oder wenn Sie die Löschung einzelner Daten einfordern. Löschungsbegehren können an jedes Vorstandsmitglied gesendet werden. Es sei darauf hingewiesen, dass bei einer kompletten Löschung eine Mitgliedschaft nicht mehr möglich ist (ohne E-Mail-Adresse kann z.B keine elektronische Post für die Einladung mehr versendet werden).

 
5. Auskunftsrecht

Bei der/dem Kassierer/in oder beim 1. Vorsitzenden, wie unter 3. benannt, kann jedes Mitglied Auskunft erhalten, welche persönlichen Daten seitens des Clubs gespeichert sind. Sollten unzutreffende Daten gespeichert sein, können Sie dort auch die Berichtigung erwirken. Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Datenschutz bei uns haben, können Sie sich jederzeit an den Vorstand wenden, vorzugsweise an die/den 1. Vorsitzende/in oder die/den 2. Vorsitzende/n.  

6. Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet teilweise Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf dem Rechner des Nutzers abgelegt werden. Die meisten von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Diese werden mit dem Schließen des Browsers automatisch gelöscht. Um das Speichern von Cookies zu verhindern, müssen Sie in Ihren Browser-Einstellungen “Keine Cookies annehmen” auswählen. Wenn Ihr Browser keine Cookies akzeptiert, kann allerdings der Funktionsumfang unseres Internetseitenangebots eingeschränkt sein.

Claudia Grahl                                                                                                      im Mai 2018
- 1. Vorsitzender –

Bernhard Bender                                                                                                

- 2. Vorsitzender -