Bilder

Fotofreunde besuchen Residenzstadt Würzburg

Am 24. Juni 2015 begaben sich einige Mitglieder der Fotofreunde  auf einen Tagesausflug nach Würzburg. Nach einer Busfahrt von 3 Stunden begann an der Residenz  eine interessante,  geführte Stadtbesichtigung.

Die Stadtführerin zeigte uns die wundervolle Schlosskirche und da schlugen die Fotoherzen natürlich höher. Der Höhepunkt dieser Besichtigung war jedoch der Rauswurf aus der Kirch, da das Fotografieren verboten war.  Aber es ging dann munter weiter durch die Altstadt mit ihren vielen historischen Gebäuden bis hinunter an den Main. Hier erwarteten wir das Schiff „Alte Liebe“, dort bekamen wir auch unser Mittagessen. Nach dem Essen konnten wir an Deck das Mainufer ansehen und die Ausblicke von Veithöchsheim zurück nach Würzburg genießen und mit unseren Kameras festhalten. Nach dem Anlegen des Schiffes schaffte es auch die Sonne endlich, zwischen den Wolken zu erscheinen. Es wurde noch ein sonniger Nachmittag, an dem wir weitere interessante Motive fanden. Um 17:00 Uhr startete schließlich der Bus wieder nach Hause.Trotz zuerst bedecktem Himmel war es doch ein schöner Ausflug.

Bilder